Irr-Re


für 1-4 Spieler

Spielmaterial:

  • 100 zweiseitige Karten

  • 4 Startkarten

    • Vorbereitung:

      Die 100 Karten werden gemischt und dann nebeneinander in einem Viereck von 10 x 10 Karten auf dem Tisch gelegt. Danach werden die Startkarten verdeckt gemischt, jeder Spieler zieht eine der Startkarten, die er an einer Ecke anlegt. An 2 gegenüberliegenden Ecken dürfen nur 2 Startkarten anliegen.

      Spielregel:

      Jede Startkarte hat eine andere Farbe, mit der, der Spieler eine Linie von der Startkarte zur Ecke schräg gegenüber legt.

      Der jüngste Spieler fängt an, nimmt zwei Karten, vertauscht sie und dreht sie dabei um. Eine bestehende Linie von der Startkarte aus darf nicht unterbrochen werden, also nur mit einer Karte die, die Linie nicht unterbricht vertauscht werden.

      Dann ist der nächste links sitzende Spieler an der Reihe.

      Wer als erster eine durchgehende Reihe von einer Ecke zur anderen gelegt hat, ist der Gewinner.


      Viel Spaß euer Spielerfinder Georg Rönnau!


      www.kreativzeitnetz.de

      © Georg Rönnau,

      Deezbüll Deich 4,

      D-25899 Niebüll,

      E-Mail: georg@kreativzeitnetz.de